Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

Vertragsabschluss

Die Bestellung des Verbrauchers stellt ein Angebot dar. Ein Vertrag kommt erst nach Annahme unsererseits zustande. Der Verbraucher wird von unserer Annahme per E-Mail verständigt. Der Verbraucher ist an seine Bestellung 8 Tage ab Zugang dieser Bestellung gebunden. Das gesetzliche Rücktrittsrecht bleibt davon unberührt.

 

Eine Bestellung ist nur möglich, wenn alle im Bestellformular mit (*) bezeichneten Pflichtfelder ausgefüllt sind. Fehlen Angaben oder können wir der Bestellung aus sonstigen Gründen nicht nachkommen, erhält der Verbraucher eine Fehlermeldung. Vor dem endgültigen Abschicken der Bestellung erhält der Verbraucher die Möglichkeit, seine Bestellung zu korrigieren. Unterstützende Detailinformationen erhält der Verbraucher direkt im Zuge des Bestellvorganges.

 

Sobald der Bestellvorgang abgeschlossen ist, wird der Verbraucher darüber durch ein Infofenster „Ihre Bestellung ist abgeschlossen und wurde erfolgreich an uns versendet“ benachrichtigt. Dies stellt unsererseits noch keine Annahme des Angebots des Verbrauchers dar.

 

Vertragssprache

Vertragssprache ist Deutsch.

 

Verhaltenskodizes

Bei allen Bestellungen, Aufträgen und Verträgen handeln wir nach den Grundsätzen von Treu und Glauben. Wir handeln und wickeln alle Waren- und Dienstleistungs-Geschäfte mit unseren Verbrauchern nach bestem Wissen und Gewissen ab.

 

Preis

Alle von uns genannten Preise sind Gesamtpreise in EURO. Sie verstehen sich inklusive 20% österreichischer Umsatzsteuer. Alle Preise sind Tagespreise oder gelten bis zur nächsten Änderung. Versandkosten innerhalb Österreichs gehen zu Lasten des Bestellers. Versandkosten, Abgaben und anfallende Zölle im Zuge von Lieferungen in EWR- und/oder Nicht-EWR-Länder gehen zu Lasten des Bestellers.

 

Versandkosten, Lieferung und Transport

Unsere Preise enthalten keine Versandkosten. Die Lieferung erfolgt generell als Postpaket und kommt damit in der Regel nach etwa 2-5 Werktagen beim Verbraucher an.

 

 

Die Zahlung erfolgt in EURO und kann wie folgt vorgenommen werden:

 

• SOFORT

• Vorrauskasse

 

Ist keine andere Zahlungsart vereinbart, verpflichtet sich der Verbraucher zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises bereits bei Vertragsabschluss.

 

Selbst bei unverschuldetem Zahlungsverzug des Vertragspartners sind wir berechtigt, Verzugszinsen in der Höhe von 1,25% pro Monat zu verrechnen. Hierdurch werden Ansprüche auf Ersatz nachgewiesener höherer Zinsen bei verschuldetem Zahlungsverzug nicht beeinträchtigt.

 

Widerrufsrecht (Rücktrittsrecht)- Musterformular (Informationspflicht § 4 Abs 1 Z 8 FAGG)

 

Wir verwenden das gleichbedeutende Begriffspaar „Widerrufsrecht“ und „Rücktrittsrecht“.

Der Verbraucher hat das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Nähere Informationen zum Widerrufsrecht können dem Beiblatt „Widerrufsbelehrung“ entnommen werden.

Wenn der Verbraucher sein Widerrufsrecht in Anspruch nehmen will, kann folgendes Formular verwendet werden:

 

MUSTERFORMULAR

An:

 

Hesa by Amy9x19

Amelie Eichinger

Paul Petersgasse 40

2384 Breitenfurt

Österreich

 

Email: Kontaktformular

 

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

 

__________________________________________________

 

 

 

Bestellt am (*)/erhalten am (*) : ____________________

 

Name des/der Verbraucher(s) : ____________________

 

Anschrift des/der Verbraucher(s)

 

_________________________________________________

 

_________________________________________________

 

_________________________________________________

 

Datum / Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

 

________________________________________________

 

 

 

(*) Unzutreffendes streichen.

 

Zu beachten sind nicht bestehende und entfallende Widerrufsrechte auf Waren wie in der Widerrufsbelehrung aufgezählt.

 

Gewährleistung und Garantie

Es gelten die Bestimmungen über die gesetzliche Gewährleistung. Die Gewährleistungsfrist beträgt bei der Lieferung beweglicher Sachen 2 Jahre ab Übernahme der Ware.

 

Reklamationen auf Grund gesetzlicher Gewährleistungsansprüche oder sonstiger Beschwerden können unter den im Impressum genannten Kontaktdaten des Kundendienstes geltend gemacht werden.

 

Garantiezeiten der Hersteller, die über die gesetzlich vorgeschriebene Gewährleistung hinausgehen sind gesondert gekennzeichnet. Die näheren Bedingungen allfälliger Herstellergarantien finden Sie gegebenenfalls bei den jeweiligen Waren.

 

Erfüllungsort

Der Erfüllungsort ist die jeweilig angegebene Örtlichkeit in Österreich.

 

Lieferfristen

Die Lieferung erfolgt im Normalfall unverzüglich ab der Bestellbestätigung, aber jedenfalls innerhalb der gesetzlich vorgeschriebenen Lieferfrist von 30 Tagen ab Bestelldatum. Sollte sich die Lieferung verzögern, so werden wir sofort nach bekannt werden der Verzögerung, jedoch vor der Frist von 30 Tagen, mit dem Verbrauchern Kontakt aufnehmen und sein Einverständnis zur späteren Lieferung einholen. Sollte der Verbraucher damit nicht einverstanden sein, ist er berechtigt vom Vertrag zurückzutreten.

 

Haftungsausschluss bei Nutzung der Raumschießanlage (RSA)

Bei Bestellung und Teilnahme einer Dienstleistung im Rahmen der Nutzung einer Raumschießanlage stimmt der Verbraucher der Benützungsordnung der RSA zu. Die Benützungsordnung wird dem Verbraucher vor Betreten der RSA noch einmal zur Kenntnis gebracht und gegen Signatur überreicht.

 

Details zur Benützungsordnung der jeweiligen Raumschießanlagen können auf den Websiten der Schießanlagenbetreiber eingesehen werden. Dem Beiblatt „Haftungsausschluss bei HESA by Amy9x19“ können Details zur Haftung entnommen werden.

 

Datenschutz und Cookies

Die zur Geschäftsabwicklung notwendigen Daten werden von uns bearbeitet, gespeichert und nur in der vom Datenschutzgesetz zulässigen Weise von uns verwendet. Verbraucherdaten werden nicht an Dritte weitergegeben, außer wenn dies zur Vertragserfüllung nötig ist (Partnerfirmen verpflichten sich zur Einhaltung des Datenschutzgesetzes!). Der Verbraucher erklärt mit seiner telefonischen, schriftlichen oder elektronischen Bestellung, dass er an Werbeinformationen von HESA by Amy9x19 interessiert ist und sich deshalb damit einverstanden erklärt, dass sein Name und seine Anschrift laut Bestellung zu diesem Zweck von HESA by Amy9x19 unterstützt verarbeitet werden können. Er ist zum jederzeitigen Widerruf der Zustimmung berechtigt. Auf Grundlage des TKG erhält er aber nicht automatisch einen elektronischen Newsletter, sofern er nicht explizit seine Zustimmung dazu erteilt hat.

 

Nähere Informationen können dem Beiblatt „Datenschutzrichtlinien“ entnommen werden.

 

 

Kontaktdaten für Verbraucherbeschwerden:

 

Verbraucher können Ihre Beschwerden direkt bei uns unter folgender Email Adresse einbringen: Kontaktformular

 

Streitschlichtung

Wir unterwerfen uns Verbrauchern gegenüber einem alternativen Streitbeilegungsverfahren beim Internet Ombudsmann und dessen Schlichtungsverfahren.

 

Nähere Informationen können von der im Impressum genannten Kontaktdaten des Kundendienstes geltend gemacht werden