Verteidigungsschießen mit Pistole Modul 2

Dauer: 3 Stunden

€190,00
Preis inkl. MwSt. zzgl. Versand
| /

Du lernst von Profis.

Profitiere von unserer Erfahrung aus Militär & Polizei

30 Jahre Erfahrung

Wir leben was wir tun - und das nicht erst seit gestern.

In Teil 2  unseres Basis Seminares vertiefst Du bereits das Schießen in diversen Anschlagsarten, wir zeigen Dir das Schießen nach Körperwendung und nach kurzer Schrittfolge. Du wirst deinen ersten, kleinen Parcours im Verteidigungsschießen durchlaufen. Bei uns gilt immer: „Treffer vor Geschwindigkeit“

Nach absolviertem Modul 2 kannst du im geleiteten Schießtraining Modul 2 die erlernten Inhalte trainieren und festigen, bevor es zum Verteidigungsschießen mit Pistole Modul 3geht.

Waffe/Munitionsmenge

  • Selbstladepistole (Magazinkapazität mindestens 12 Patronen)
  • etwa 310 Patronen

Ausrüstung

  • Kapselgehörschutz
  • Augenschutz
  • Pistolen- und Reservemagazinholster
  • mindestens 2 Stück Reservemagazine

Ausbildungsinhalt

  • Schießen in verschiedenen Anschlagsarten
  • Schießen nach einer 90 und 180 Grad Körperwendung
  • Schießen nach kurzer Schrittfolge
  • Parcoursschießen (Low-Level)

Teilnahmevoraussetzung

  • Unbescholtenheit
  • absolviertes Modul 1 Verteidigungsschiessen Pistole
  • waffenrechtliches Dokument
  • bestätigte Anmeldung mit Eingang der Kursgebühr

Teilnehmerzahl

  • 9 Personen
  • Die Kursgebühr ist vor Kursbeginn auf unser Konto einzuzahlen.

Ausbildungsablauf

  • Bei der Ausbildungsdauer handelt es sich um netto Ausbildungszeiten, welche einem strikten Zeitplan und Ablauf folgen.
  • Generell starten die Kurse pünktlich zur angegebenen Zeit. Teilnehmer werden daher ersucht, fristgerecht (15 min vorher) einzutreffen, um persönliche Ausrüstung und sonstige Vorbereitungsmaßnahmen individuell treffen zu können.

Ausbildungsort

  • TARO Schießsportzentrum GmbH, Wienersdorfer Str. 20-24/M33, 2514 Traiskirchen

 

 

Auf Sicherheit bedacht.

Wir sorgen für die Sicherheit unserer Teilnehmer und folgen strengen Regeln.

Behördlich genehmigte Schießanlage

Unsere Ausbildungen finden in einer behördlich genehmigten Schießanlage statt.