Wir sind das professionelle Team aus zivilen und behördlichen Schießtrainern und sind im aktiven Dienst unterschiedlicher Behörden tätig (Polizei und Militär), weshalb wir immer auf dem neuesten Stand der Schießausbildung sind. Allen voran Heinz Eichinger als leitender Ausbilder, Amelie Eichinger (amy9x19) und Daniel Noll als Ausbilder, Silke Eichinger im Backoffice und externe behördliche Trainer zur Unterstützung bei Bedarf.

Amelie Eichinger

Amelie Eichinger, auch bekannt als Amy9x19, ist die erste weibliche Schießtrainerin am zivilen Sektors des Verteidigungsschießens. Mit Ehrgeiz und Kompetenz schießt sie alle Vorurteile über den Haufen und bringt auch anderen ihre Leidenschaft und die Faszination am Schießen näher. Du willst mehr über Amy9x19 erfahren? Dann schau doch auf Tiktok und Instagram vorbei!

 

Heinz Eichinger

Heinz Eichinger, Jahrgang 1972, ist der Gründer des HESA Ausbildungskonzeptes.  Heinz ist Beamter und bereits seit Jahrzehnten in der behördlichen und zivilen Schießausbildung tätig.

 

Daniel Noll

Daniel ist Exekutivbeamter und selbst  begeisterter Schütze. Durch sein großes privates Interesse und Engagement sich im Sektor des Verteidigungsschießens weiterzubilden, absolvierte er die HESA Ausbildungsmodule und durchlief anschließend die Ausbildung zum Schießtrainer unter Heinz Eichinger.

Silke Eichinger

Silke Eichinger ist seit über mehr als 12 Jahren selbst leidenschaftliche Schützin im Verteidigungsschießen und im Team von HESA by Amy9x19 für das Backoffice und die Organisation verantwortlich.

Uns verbindet die Leidenschaft zum Schießsport – insbesondere zum Verteidigungsschießen. Und genau diese Art des Schießens bringen wir Dir gerne in einem professionellen und sicheren Rahmen näher. Bei uns lernst Du alles Wissenswerte über das Verteidigungsschießen (für den zivilen Sektor) und das von uns (Heinz Eichinger Schieß Ausbildung) entwickelte und seit Jahren bewährte Konzept zum Verteidigungsschießen, sei es zum Zwecke der Selbstverteidigung oder ganz neu – mit uns als Bundessportleiter die sportliche Komponente im IVS (internationales Verteidigungsschießen) kennen.

 

 

Es sind alle Interessenten herzlich willkommen, egal ob „blutiger“ Anfänger, oder erfahrene Schützen. Selbst für Könner aus der Exekutive haben wir eigene Ausbildungskonzepte entwickelt. Von statischem bis dynamischem Schießen ist alles dabei.

Unser Ziel ist es, jedem Waffenbesitzer auf seinem Niveau stressresistent die richtige Handhabung und Handlungssicherheit zu vermitteln und zu verbessern.